Chakapa, der Wind des Waldes

Eine schamanische Behandlung kann auf allen Ebenen Balance wiederherstellen: physisch, psychisch, mental, emotional, spirituell und schafft außerdem Bewusstsein und Lebensqualität.

Die Chakapas sind eine Sonderform der Rassel und sind aus den Blättern einer speziellen Palme gebunden. Chakapas tragen den Wind des Waldes in sich. Es sind rituelle Blätterrasseln, die sich wunderbar für Reinigungszeremonien einsetzen lassen. Die Pflanzen sind extra für die Schamanen gezüchtet worden. Sie erzeugen beim Schütteln intensiv erfahrbare atmosphärische Geräusche, ein magisches Rauschen, das an Wind in den Bäumen oder an den Flügelschlag auffliegender Vögel erinnert. Diese Geräusche gaben der Chakapa den Beinamen “Wind des Waldes“.

Der Sound der Blätter beruhigt und reinigt und harmonisiert das Energiefeld. Mehr zur Reinigung von Fremdenergien findest Du unter www.ibizahealing.net/spirituelles-detox

Musik: Viva na Floresta

aus dem Album Journey Beyond
Bettina Maureenji & Nick Barber
www.bettinamaureenji.com

Danke auch an Noëmi

X